Apparative Behandlungen

Hierbei handelt es sich um apparative Kosmetik –

also um eine effektive, kosmetisch-medizinische

Anwendung ohne operativen Eingriff.

 

Eine apparative Gesichtsbehandlung wird eingesetzt, um Alterserscheinungen zu reduzieren und zu verbessern.

 

Auch bei unreiner, sensibler und geröteter Haut ist der

Einsatz einer effektiven Gerätetechnologie ratsam,

um Pflegeerfolge schneller zu erreichen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simone Staub